Agroval SA ist der alleinige Eigentümer der auf dieser Website gesammelten personenbezogenen Daten. Wir werden diese Daten nicht an Dritte verkaufen, teilen oder vermieten.

Wenn Sie abonnieren möchten, um Informationen von unserer Website zu erhalten, wie zum Beispiel Nachrichten, werden Sie gebeten, eine E-Mail-Adresse anzugeben. Diese E-Mail-Adresse wird nur verwendet, um Ihnen die angeforderten Informationen zu senden.

Benutzer, die unsere Informationen nicht mehr erhalten möchten, können sich jederzeit abmelden, indem sie auf den entsprechenden Link unten in unseren E-Mails klicken.

Wenn Sie eine Anfrage haben oder eine Frage über das Kontaktformular auf unserer Website stellen möchten, werden Sie gebeten, einen Namen und eine E-Mail-Adresse anzugeben, die wir nur verwenden, um auf Ihre Anfrage oder Frage zu antworten.

Wenn Sie Ihre persönlichen Daten aus unseren Datenbanken löschen möchten, kontaktieren Sie uns über die E-Mail-Adresse oder rufen Sie die Telefonnummer an, die Sie auf der Kontaktseite dieser Website finden.

„Cookies“ sind kleine Textdateien, die an Ihren Browser gesendet werden. Diese geben Ihrem Browser eine Kennung, die nur von unserer Website erkannt wird, während Sie darauf sind, aber sie identifizieren Ihre Person nicht. Cookies sind eine Technologie, die es uns ermöglicht, unseren Benutzern einen besseren Service zu bieten.

Wenn Sie kein Cookie von unserer Website – oder von einer anderen Website – erhalten möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Sie bei Erhalt eines Cookies warnt, damit Sie feststellen können, ob Sie das Cookie akzeptieren möchten oder nicht.

Auf dieser Webseite befinden sich Links zu anderen Websites. Bitte beachten Sie, dass Agroval SA nicht für den Datenschutz dieser anderen Websites verantwortlich ist. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Informationen, die insbesondere auf dieser Website gesammelt werden.